Gero Braeutigam, Malerei, Skulpturen
Gero Braeutigam, Malerei, Skulpturen

Der studierte Innenarchitekt Gero Bräutigam hat in den 1970er Jahren als Bühnenbildner für dem NDR gearbeitet und in Hamburg ein Gourmetrestaurant geleitet. Seit 1996 widmet sich der Initiator der Steinmeile Lüneburg voll und ganz der künstlerischen Arbeit in Form von Malerei und Skulpturen. Seit 2002 lebt und arbeitet er in Lüneburg und prägt seitdem mit seinem Werk und seiner Persönlichkeit die Vielfalt der Lüneburger Kunstszene. www.hal-atelier.de ´
Wooden People: Die Figuren sind alle aus Obstbaumholz oder Esche mit der Kettensäge geformt. Die rohen Figuren sind bunt gefasst und zwischen 28 und 65 cm hoch, Foto © Gero Braeutigam (mehr …)

Weiterlesen
Kathrin Matzak, Skulpturen, Bühnenbild
Kathrin Matzak, Skulpturen, Bühnenbild

Als freiberufliche Ausstatterin für Theaterbühnen, hat die Lüneburger Künstlerin Kathrin Matzak ein gutes Auge für Formen, Farben und Proportionen. Eine Mischung aus Papier, Kleister und Holzleim (Pappmachée) verwandelt sie in energiegeladene Figuren – jede einzelne drückt ein intensives Lebensgefühl aus. Die Dynamik der Unikate setzt sich in den für den Sockel verwendeten Holzfundstücken fort, upgecycelt werden sie zur Bühne für die selbstbewussten „Vollen Vrauen“. Weitere Informationen: https://mondfisch.net/ (mehr …)

Weiterlesen
Kerstin Diedenhofen, Künstlerin und Dozentin der Bildhauerei
Kerstin Diedenhofen, Künstlerin und Dozentin der Bildhauerei

Kerstin Diedenhofen studierte freie Kunst an der FH Nürtingen und dem Kunstseminar Metzingen.
17 km östlich von Lüneburg entfernt, in Thomasburg – Wennekath, hat die Künstlerin eine neue Heimat gefunden, entschleunigt in wohltuender Nachbarschaft mit der Natur. Für Erwachsene und Kinder bietet sie Bildhauerkurse und Kunstprojekte an. www.kerstindiedenhofen.de
Skulptur „cutted protector“, Weide bemalt, H 81 cm und Skulptur „Inside“, Erle bemalt, H 210 cm, Foto © Christian Nowak, 2016 (mehr …)

Weiterlesen
Rainer Söhl, Malerei und Design
Rainer Söhl, Malerei und Design

Der Künstler, Dozent und Designer Rainer Söhl hat an der HfbK für Gestaltung und Musik in Bremen, in Italien und in der Schweiz studiert. Wichtige Stationen waren die künstlerische Leitung der Villa Arabesco in Florenz sowie die Leitung des Bildhauersymposions in Montaillone.
Zeichnungen, die skizzenhaft hingeworfen wirken, und fragile Collagen auf mit Harz getränkten transparenten, geschichteten und gerissenen Papieren. Es entsteht ein Eindruck von Verletzlichkeit, Zerrissenheit, Flüchtigkeit… rainersoehl.de

Bild „Schwester Stern“ (2013), Grafit und Harz auf Papier, 100 x 70 cm, © Rainer Söhl (mehr …)

Weiterlesen